Securepoint Wunschbox

Unsere Produkte werden unablässig weiterentwickelt und den Anforderungen des Marktes angepasst. Wünschen Sie sich Funktionen, die Sie gerne in einem zukünftigen Release sehen möchten? Oder gibt es ein bestimmtes Webinar, dass Sie sich wünschen, um Ihr Wissen zu vertiefen? Wir freuen uns auf Ihre Anregungen.

Geben Sie einfach Ihre Stimmen für bereits eingereichte Vorschläge ab, oder teilen Sie uns weitere Anregungen mit.

Ich schlage Folgendes vor...

Sie haben alle Ihre Stimmen eingesetzt und können keine neue Idee einsenden. Sie können aber immer noch die Suche nutzen und bestehende Ideen kommentieren.

Es gibt zwei Möglichkeiten, um mehr Stimmen zu bekommen:

  • Wenn ein Administrator eine Idee schließt, für die Sie abgestimmt haben, erhalten Sie Ihre Stimmen von dieser Idee zurück.
  • Sie können Ihre Stimmen aus einer offenen Idee, die Sie unterstützen, wieder entfernen.
  • Um Ideen anzuzeigen für die Sie bereits abgestimmt haben, wählen Sie den "Meine Ideen"-Filter und wählen Sie "Meine offenen Ideen".
(Denken…)

Tragen Sie hier Ihre Idee ein. Wir ermitteln, ob andere User diesen Vorschlag bereits gemacht haben.

Wenn eine ähnliche Idee bereits existiert, können Sie diese unterstützen oder kommentieren.

Wenn sie nicht vorhanden ist, können Sie Ihre Idee eintragen, so dass andere sie unterstützen.

Tragen Sie hier Ihre Idee ein. Wir ermitteln, ob andere User diesen Vorschlag bereits gemacht haben.

  • Aktive Ideen
  • Top Ideen
  • Neue Ideen
  • Mein Feedback
  1. VMXNET3 Treiber implementieren (vmWare ESXi)

    Können Sie für virtuelle Appliance den Treiber VMXNET3 von vmWare implementieren? Damit man bei virtuellen Umgebungen das lokale Netzwerk mit 10GBit betreiben kann?

    Man kann wohl als Netzwerkadapter den VMXNET3 anbinden, jedoch habe ich in der UTM nur 10/100 MBit, da die Autonegotiation nicht aktiv ist und wenn man diese auf "On" schaltet zeigt er auch 10000 MBit/s an, aber speichert es nicht. Bringt aber auch keine Fehlermeldung, sobald man in den Einstellungen wieder wechselt steht einfach nur Autonegotiation auf "Off"

    15 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Zurücksetzen
    oder melden Sie sich an mit
    • facebook
    • google
    Ich stimme den Nutzungsbedingungen zu
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Denken…)

    Vielen Dank für Ihre Idee.

    Wir wollen in Zukunft den Support für Virtualisierungsplattformen verbessern. Neben Hyper-V gehört VMWare zu unseren wichtigsten Plattformen.

    Derzeit gibt es noch keine genauen Zeitpläne – sobald es hierzu mehr gibt werden wir diesen Wunsch aktualisieren.

  2. Ein besseres Schieneneinbausystem für die UTM300

    Einbauschienen für UTM300 verbessern, der Einbau einer UTM 300 in einen 19" Serverschrank ist jedes mal eine quall weil man an die Schrauben zum verstellen der länge nicht herankommt und so immer und immer wieder ausbauen muss und Millimeter für Millimeter die Schienen auseinander ziehen muss. Es kommt mir manchmal so vor als ob der einbau länger dauert als die Konfiguration der UTM.
    Es gibt mittlerweile viele tolle Schienensysteme.
    Ich denke es würde viele Techniker freuen wenn Sie daran etwas ändern würden.

    10 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Zurücksetzen
    oder melden Sie sich an mit
    • facebook
    • google
    Ich stimme den Nutzungsbedingungen zu
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Denken…)

    Vielen Dank für Ihre Idee.

    Die von Ihnen beschriebene Funktionalität ist generell spannend. Derzeit sind unsere Teams mit anderen Aufgaben beschäftigt.

    Wir freuen uns auf weitere Zustimmung und Meinung zu diesem Thema.

    Zu einem späteren Zeitpunkt werden wir das Thema neu bewerten.

  3. Festplattenstatus / Read-Only Filesystem überwachen

    Warnung per Mail / SNMP / Server-Eye ob sich über den S.M.A.R.T Status ein Festplattenausfall ankündigt oder der Fall "Read-Only Filesystem" eingetreten ist.

    3 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Zurücksetzen
    oder melden Sie sich an mit
    • facebook
    • google
    Ich stimme den Nutzungsbedingungen zu
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Denken…)

    Vielen Dank für Ihre Idee.

    Wir erhalten jeden Tag neue Ideen und Wünsche zum Funktionsumfang unseres Produktes. Zunächst das wichtigste: Wir lesen jede einzelne Eingabe unserer Kunden.

    Die Wunschbox dient uns aber auch als Filter um zu sehen welche Ideen entsprechenden Zuspruch unserer Kundengemeinde findet.

    Für die von Ihnen gewählte Kategorie „UTM Hardware“ ist der Schwellwert derzeit 8 Stimmen.

    Sobald diese Schwellwert überschritten ist werden wir Ihre Idee individuell bewerten und Sie werden dann wieder von uns hören.

    Solange der Schwellwert nicht erreicht ist, bitten wir Sie um Verständnis, dass wir uns dazu nicht erneut melden.

    Bei individuellen Rückfragen stehen wir natürlich zur Verfügung.

    Ihr Securepoint Team

  4. Zuordnung Lizenz - Seriennummer

    Bisher ist es leider nicht möglich im Webinterface die Seriennummer der Hardware zu sehen.
    Mein Vorschlag ist es in einer Datenbank die Seriennummer und die Lizenznummer der Mac-Adresse des 1. LAN-Ports zuzuordnen.
    Dadurch wäre eine eindeutige Zuordnung möglich.

    1 Stimme
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Zurücksetzen
    oder melden Sie sich an mit
    • facebook
    • google
    Ich stimme den Nutzungsbedingungen zu
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Denken…)

    Vielen Dank für Ihre Idee.

    Wir erhalten jeden Tag neue Ideen und Wünsche zum Funktionsumfang unseres Produktes. Zunächst das wichtigste: Wir lesen jede einzelne Eingabe unserer Kunden.

    Die Wunschbox dient uns aber auch als Filter um zu sehen welche Ideen entsprechenden Zuspruch unserer Kundengemeinde findet.

    Für die von Ihnen gewählte Kategorie „UTM Hardware“ ist der Schwellwert derzeit 8 Stimmen.

    Sobald diese Schwellwert überschritten ist werden wir Ihre Idee individuell bewerten und Sie werden dann wieder von uns hören.

    Solange der Schwellwert nicht erreicht ist, bitten wir Sie um Verständnis, dass wir uns dazu nicht erneut melden.

    Bei individuellen Rückfragen stehen wir natürlich zur Verfügung.

    Ihr Securepoint Team

  • Sehen Sie Ihre Idee nicht?

Feedback- und Wissensdatenbank